Cartoon & Co.  Alle Cartoons (c) Grizzly-Magazin, Edgar Wüpper

 

AMERIKA    FIRST

 

 


 

 Erster Nato-Einsatz für Deutschland - "MEXICAN WALL"

 

 

                                 "Kein Problem. Ich komme ja             "Ich schau mal rein.                       "Auch ein Aussenminister muss mal
                                  aus der DDR. Da war Mauer-              Ich denke als Bundespräsident     die Ärmel hochkrempeln! Außerdem:
                                  bau Routine!"                                     komme ich in die Bauleitung!"       Sozialdemokraten malochen gern mit 
                                                                                                                                                  Spaten!"

 

 ______________________________________________________________________________________________________________________

Grizzly-TV-Tipp:

Mo. 20.15 Uhr   auf RTL ll - Die neue Doku-Soap. Lustig und tragisch zugleich. Mit drei Super-Darstellern.

Remake des alten Klassikers:    Die drei von der Tankstelle

Tragikomödie: Donnie, Erdo und Puti machen die Welt unsicher

alle Cartoons: (c) Grizzly-Magazin, Edgar Wüpper

 

 

Grizzly-Jobcenter  

 

 

Hier bieten wir - je nach Bedarf - Berufe an, die keiner so richtig kennt, die aber so wichtig sind.

Heute aus der Rubrik: Experten.

 Gesucht wird ein/e

Radikalisierungsexperte/in. Voraussetzung: Studium der Psychologie. Bevorzugt werden Bewerber/innen, die selbst radikalisiert wurden und Erfahrungen in gewaltbereiten Gruppierungen nachweisen können. Rhetorische Fähigkeiten mit hohem Fremdwortanteilen, gewichtige Mimik, entschlossene Körpersprache und ein gepflegtes Äußere sollten selbstverständlich sein. Kontakt/Bewerbungen an grizzly-jobcenter.

Weitere Berufsfelder: Sicherheitsexperte, Terrorismusexperte, Islamistenexperte, Traumaexperte.

 

Gedichte

 

Global life

 

In Burma kommt ein Tiger lautlos
aus dem Dschungel und verschwindet wieder
Im Apartment 6411 eines Luxushotels in
Hongkong bekommt ein deutscher Manager,
passend zum Geschäftsabschluss, von einer
Asiatin einen geblasen
Vor der sizilianischen Küste ertrinken Flüchtlinge,
als ein Boot kentert
In einem hessischen Wald fallen alte Buchen
Krachend wie erschossene Elefanten zu Boden
Disneyland öffnet die Kassen
Schulkinder träumen angstvoll von
Prüfungen
Radios plärren Geräusche
Handys beherrschen den Luftraum
Arbeiter machen jahrzehntelange
Bewegungen
Uhren ticken teilnahmslos
Sinnlose Produkte erblicken das Licht der Welt
Lebensmittel werden chemisch veredelt
Hunde pissen Nachrichten auf Gräser
Selbstmordattentäter auf Rekordjagd
Fiktive Morde in TV-Serien,
zeitgleich echte ohne
Einschaltquote
Es geschieht alles aufeinander
Oder auch nicht
herangezoomt oder weggeschaltet
nur ein roter Faden Blut
schreibt Geschichte

Frage

Wann lebt eigentlich ein Mensch
Artgerecht
Und wie werden Menschen artgerecht gehalten ?

Amerika !

 "In 1000 Jahren, wenn`s da noch Geschichtsschreibung
gibt, wird man sich an Amerika erinnern als ein
mieses kleines Land voller Arschlöcher, eine
dornige Gewächshaus-Rose!“ schrieb
Allen Ginsberg 1970.
Auch er verwechselt die USA mit Amerika.
Aber: wer bewegt sich nicht auf eroberten Boden?
Nationalstolz für Idioten, Hassliebe auf Heimat für die
Empfindsamen.
Amerika, ein Erdteil mit erfundenen Nationen.
Amerika ist einfach nur besetztes Indianerland.


 aus:   Edgar Wüpper, Trampelpfade    demnächst als E-Book 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Archiv letzte Ausgabe:

Donald Fuck President !

 

 

 (C)Cartoons: Edgar Wüpper/Grizzly-Magazin

 

 US-Spots:

 

Erste Amtshandlung  - wenn Donald Trump Präsident wird:

Die Geburtsurkunde jedes US-Bürgers gilt automatisch als Waffenschein.

 

TTIP und Ceta-Gegner erhalten gratis eine Donald Trump-Frisur. Näheres und Gutscheine unter www.donald-duck/Trump.us

 

Das Grizzly-Gewinnspiel: Schicken Sie uns ihr Foto mit Ihrer Trump-Frisur ! Falls Donald Präsident wird, verlosen wir 5x 3 Wochen Mitarbeit am Mauerbau an der mexikanischen Grenze. (Der Rechtsweg geht über Donald Trump)

 

Noble Geste von Donald Trump: er spendete dem AfD-Parteitag einen Imbiss der großen amerikanischen Fast-Food-Kette. Launig und spontan wurde er unter tosendem Beifall als McDonald Trump zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

 

 

 und: Nachrichten aus der Heimat

 

Bundeswirtschaftsminister Gabriel äußerte sich zum Thema Massenentlassungen bei Großunternehmen. Er sagte: "Wer arbeiten geht, muss auch damit rechnen entlassen zu werden!"
Dabei verwies er gleichzeitig auf seine eigene Situation und die seiner Partei: "Wir waren schon immer die Arbeiterpartei und können bei der Bundestagswahl 2017 auch arbeitslos werden, wenn wir nicht die 5%-Hürde knacken!"

 

Die "Stiftung Deutsche Natur" stellt fest, dass die Anzahl der Vollpfosten erfreulicherweise wieder zugenommen hat.  Auch die deutsche Eiche und andere rein deutschstämmige Kulturen sind laut der Organisation im Vormarsch.

 

Und nochmal Gabriel: ein Interviewer hat ihn gefragt, wo er sich selbst in 2 Jahren sehen würde - im Kanzleramt oder im Dschungel-Camp. Vieldeutige Antwort: "Mal sehen!"Nach unseren Informationen hat RTL sofort Kontakt aufgenommen.

 

Sachsen ist wieder regierungsfähig. Nach der politischen Krise hat sich nach erfolgreichen Gesprächen eine neue Koalition gebildet. Ab Mitte November regieren AfD und ADAC gemeinsam das Bundesland.

 

 


 

 

 

 

Archiv: Cartoon & Co - Ausgabe 1

 

 

Freitag, 26.02.2016  (c) grizzly-magazin

                                                               Aussitzen

 


 

 

Der Cartoon zum Selbstbasteln  

                                                                                                                            "Willkommen,  schön dass wir mal                                                                         die Opfer unserer Politik persönlich 
 
                                                                                 kennenlernen!"

 

                 
Quelle: misereor.de 

 

Wer sagt was zu wem ? 

 


(c) Grizzly-Magazin 2016         

Adresse

Edgar Wüpper
Schriftsteller
Kassler Pfad 6
34305 Niedenstein

Kontakt

Telefon:     05624-6841
E-Mail:     info(at)edgar-wuepper.de

social network

facebook twitter mail konakt

 

Schriftsteller edgar w├╝pper

logo eddy